{{title}}
{{contactOpenText}}

Senden Sie uns eine Nachricht

Sie suchen einen Distributor?
In unserem Distributorennetz finden Sie den Distributor, der Ihnen weiterhelfen kann.

Möchten Sie uns lieber anrufen?
Unsere Mitarbeiter sind für Sie von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr deutscher Zeit telefonisch erreichbar.

Für technischen Support oder allgemeine Anfragen
+49-7025-9208-0

Wir helfen Ihnen gerne

Senden Sie uns eine Nachricht

Sie suchen einen Distributor?
In unserem Distributorennetz finden Sie den Distributor, der Ihnen weiterhelfen kann.

Möchten Sie uns lieber anrufen?
Unsere Mitarbeiter sind für Sie von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr deutscher Zeit telefonisch erreichbar.

Für technischen Support oder allgemeine Anfragen
+49-7025-9208-0

Abrechnungssysteme für die Wasserversorgung

Paducah Water baut mit Wassermanagementlösungen von Badger Meter ein "intelligentes" Wassersystem auf

Paducah, Kentucky

Versorgt etwa 27.000 Verbraucher

9.6%

Umsatzsteigerung in den ersten sechs Monaten

Paducah, Kentucky, ist eine beliebte Flussstadt am Zusammenfluss der Flüsse Tennessee und Ohio, auf halbem Weg zwischen St. Louis, Missouri und Nashville, Tennessee. Paducah Water, der Wasserversorger der Stadt, erkannte die Notwendigkeit, sein veraltetes Wassersystem von einem manuell gelesenen auf ein intelligentes Wassersystem umzustellen.

Neben der Verbesserung der Genauigkeit und Effizienz der Zählerablesung, zielte das Wasserversorgungsunternehmen darauf ab, Wasserqualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit für seine 27.000 Kunden zu gewährleisten. Nach einem fehlgeschlagenen Versuch mit der Messlösung eines anderen Unternehmens entschied sich das Versorgungsunternehmen für die E-Series® Ultraschalldurchflussmessgeräte von Badger Meter, in Kombination mit den zellularen ORION®-Endpunkten und der BEACON® Advanced Metering Analytics (AMA) Software. Die Verantwortlichen des Wasserversorgungsunternehmens besuchten andere Unternehmen in der Region, die bereits die intelligenten Wasserlösungen von Badger Meter nutzen und große Erfolge damit verzeichnen konnten. Nach einem kurzen eigenen Pilotprojekt entschied sich Paducah Water schließlich für einen vollständigen Einsatz:

„Wir waren beeindruckt und haben schnell zusätzliche Einheiten bestellt und installiert. Die zellularen Endpunkte waren einfach einzurichten und liefern ein zuverlässiges Ergebnis“, sagte Bill Robertson, General Manager von Paducah Water.

Innerhalb der ersten sechs Monate der Systemeinführung verzeichnete Paducah Water einen Umsatzanstieg von 9,6 % durch die E-Series® Ultraschalldurchflussmessgeräte mit 1-1/2“ und 20,3 % durch die Messgeräte mit 2“. Zudem verbesserte sich die Effizienz des Versorgungsunternehmens durch den Wegfall von Zeit und Kosten für manuelle Zählerablesungen. Die Lösung ist auch flexibler, da für zellulare Lösungen keine feste Infrastruktur erforderlich ist. So kann sich das Unternehmen auf die Bereitstellung von sauberem Trinkwasser konzentrieren, anstatt seine eigene Infrastruktur überwachen, verwalten oder warten zu müssen. „Diese neue Technologie war eine beeindruckende und lohnende Investition“, sagte Robertson.

Wir helfen Ihnen gerne

Senden Sie uns eine Nachricht

Sie suchen einen Distributor?
In unserem Distributorennetz finden Sie den Distributor, der Ihnen weiterhelfen kann.

Möchten Sie uns lieber anrufen?
Unsere Mitarbeiter sind für Sie von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr deutscher Zeit telefonisch erreichbar.

Für technischen Support oder allgemeine Anfragen
+49-7025-9208-0